Im Angebot

Aquilaria sinensis, Adlerholz, Oudh (Bursin)

Sonderpreis

  • - 0%
  • Normaler Preis $25.52
    ( / )
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Aquilaria sinensis (Ursprung aus Kambodscha)

    Ethnobotanik 

    Adlerholz wird in China traditionell seit Jahrtausenden unter anderem zur Behandlung von Magenbeschwerden und insbesondere zur Verbesserung von Gastritis und Gallenrückfluss eingesetzt. Traditionell wird es auch zur Heilung vergangener Wunden eingesetzt .

    Studien

    -Apoptose (1)

    -Brustkrebs (1)

    -Neuroprotektiv (2)

    -Gastritis, Gallenrückfluss (3)

    1. Chen L, Liu Y, Li Y, Yin W, Cheng Y. Antikrebswirkung von Sesquiterpen und Triterpenoiden aus Adlerholz von Aquilaria sinensis . Moleküle. 22.08.2022;27(16):5350. doi:10.3390/molecules27165350. PMID: 36014586; PMCID: PMC9413513.

    2. He Q, Hu DB, Zhang L, Xia MY, Yan H, Li XN, Luo JF, Wang YS, Yang JH, Wang YH. Neuroprotektive Verbindungen aus dem harzigen Kernholz von Aquilaria sinensis . Phytochemie. 2021 Jan;181:112554. doi: 10.1016/j.phytochem.2020.112554. Epub 2020, 2. November. PMID: 33152579.

    3. Ma J, Huo H, Zhang H, Wang L, Meng Y, Jin F, Wang X, Zhao Y, Zhao Y, Tu P, Song Y, Zheng J, Li J. Mit 2-(2-Phenylethyl)chromon angereicherter Extrakt des harzigen Kernholzes von Chinesischem Agarholz (Aquilaria sinensis) schützt vor Taurocholsäure-induzierter Apoptose von Magenepithelzellen über den Perk/eIF2α/CHOP-Weg. Phytomedizin. 2022 Jan 15;98:153935. doi: 10.1016/j.phymed.2022.153935. Epub vor dem Druck. PMID: 35104763.

    Produktrezensionen